• IMG_7545.JPG
  • IMG_6860.JPG
  • 2017-Voba-Jungs-k.JPG
  • Verbandsliga-Finale-2019-Bild-2.jpg
  • IMG_6577.JPG
  • IMG_8157_2.JPG
  • IMG_8045.JPG
  • 2018-Voba-Pokal-Mdchen-k.jpg
  • IMG_6745.JPG
  • IMG_8100.JPG
  • IMG_7538.JPG
  • 2017-Voba-Mdchen-k.JPG
  • IMG_7969.JPG
  • 2017-Toba-10.jpg
  • 2018-Voba-Pokal-Jungs-k.jpg
  • 2017-Toba-8.jpg
  • IMG_6668.JPG
  • IMG_8290.JPG
  • Schlussbild.jpg
  • IMG_7587.JPG

Achertalmeisterschaften 2018                                                                             Juli 2018

TV Sasbach behauptet Vormachtstellung    -  16 Medaillenränge
 

Der TV Sasbach unterstrich bei den Achertalmeisterschaften 2018 in den Sporthallen von Oberachern einmal mehr seine Vormachtstellung im Gerätturnen in der Region. Dabei bleibt der TV Sasbach auch im 43. Jahr ununterbrochen die Nummer eins im Vergleich der Nachbarvereine. Von 38 möglichen Medaillenplätzen gingen 16 ins Lenderdorf. Besonders die Turner der Sasbacher Turn-Talent-Schule drückten der Meisterschaft ihren Stempel auf. Alle zwölf Sasbacher Turner die am Start waren erturnten auch eine Medaille. Alle acht mögliche Titel gingen in Sasbachgs Turn-Talent-Schule. Im weiblichen Bereich hatte der TV Oberachern die Nase vorn. Insgesamt hatten die Lenderdörfler zwei Medaillen weniger als 2017 erzielt.

Der Medaillenspiegel 2018 der Vereinswertung lautet:
1. TV Sasbach                    9 - 3 - 4
2. TV Oberachern              4 - 6 - 6
3. TV Achern                      1 - 1 - 1
4. SC Önsbach                   0 - 2 - 0
5. TV Kappelrodeck           1 - 0 - 0
 

Sasbachs Medaillen-Gewinner:

Gold: Johannes Kühner, Jaris Zink, Jakob Müller, Aaron Cazzonelli, Justus Fischer, Jonathan Fischer, Milan Cioffi, Nils Seifermann und Katrin Ehmann.

Silber: Marvin Heimburger, Lukas Lehmann, und Emma Feurer.

Bronze: Kai Schilli, Noir Bongartz, Evelyn Ziborius und Leonie Remisch.

 
 Foto: Vier mal Gold bei den Jüngsten: v. li. Justus Fischer, Jonathan Fischer, Nils Seifermann und Milan Cioffi.
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.